Schönau am Königssee grüßt seine Gäste
Gästehaus Anemone in Schönau am Königssee Es gibt viel zu sehen im Berchtesgadener Land Der Watzmann ist das Wahrzeichen Berchtesgadens

<< Ferienwohnung Anemone - Familie Schwaiger - Schönau am Königssee >>

König Watzmann und Hochkalter
Startseite
Unsere Ferienwohnung für 2-3 Personen Fewo für 2-3 Personen
Blick auf das Bergmassiv der Berchtesgadener Alpen
Anfahrt zur Ferienwohnung Anemone
Reservieren und Buchen für Ihren Urlaub
Herzlich willkommen im Berchtesgadener Land

Das kunstgeschichtliche Juwel der Ramsau ist die Wallfahrtskirche Unserer Lieben Frau am Kunterweg, ein eigenwilliger Bau des späten Rokoko, der sich an den Berghang schmiegt und vom Tal aus gesehen den Eindruck einer riesigen Fassade mit zwei Seitentürmen erweckt. 
Dem Wanderer, der den Fußweg nicht scheut, öffnet sich ein herrlicher Raum, der - dem damaligen Denken entsprechend - den Himmel auf Erden versinnbildlichen sollte.
Das zeigt nicht nur der kunstvolle Stuck des späten Rokoko, auch der dreigeschossige Hochaltar, ganz aus Holz gearbeitet, entstand aus dem Denken der Zeit um 1730-50

Die Watzmanntherme in Berchtesgaden


Bei schlechten Wetter ist die Watzmann-Therme mit dem Spaß- und Erlebnisbecken, der Riesenrutsche, Wellnessangeboten und vielen Attraktionen für "Groß und Klein" eine hervorragende Alternative.

 

 

Unsere Ferienwohnung befindet sich im Anbau des Gästehauses Anemone und ist ideal für eine Belegung von 2 Personen.

Überdachte
Terrasse mit Tisch und Stühlen, eigener Zugang, Liegewiese und Parkplatz stehen Ihnen zur Verfügung

Abseits ruhig am Waldrand gelegen ist das Haus nur über die Hammerstielstraße - Drei Steine zu erreichen. (Keine Durchgangsstraße)

Im einzelnen hat die Wohnung:

  • Wohnzimmer
  • Schlafzimmer
  • Küche
  • Diele
  • Dusche/WC
  • Terrasse

Die 40 qm große Ferienwohnung ist vollausgestattet mit Kücheninventar, Fernseher, Bettwäsche, Handtüchern, Gartenmöbeln.

Idealer Frühstücksplatz - Unser überdachter Freisitz

Tagespreis für unsere Ferienwohnung
50 Euro
inklusive Nebenkosten und Endreinigung
zuzügl. ortsüblicher Kurtaxe
(Erwachsene ab 16 Jahre 2,30 Euro/Tag
Jugendliche 6 - 16 Jahre 1,10 Euro/Tag)

Belegungsplan hier

Keine Haustiere
Bahnreisende holen wir nach Absprache
gerne am Bahnhof ab

Ein ländlicher Brauch zum Erntedank ist der Almabtrieb. Der Almabtrieb ist das Dankfest der Bauern, Senner und Hirten, wenn das Vieh wieder gesund von der Alm zurück in den Stall kommt. 
Der Schmuck besteht aus Tannengrün und Alpenblumen, verziert mit bunten Bändern, Flitter und Spiegeln. Der schönste Almabtrieb dürfte am Obersee in Berchtesgaden stattfinden. Dort werden die Kühe des Graflbauern von der Fischunkelalm abgetrieben und mit Booten über den Königssee gebracht.

Den Bayern, so sagt man, liegt das darstellerische Talent und ein Hang zum Theatralischen im Blut. Die Direktheit der bajuwarischen Ausdrucksweise, gepaart mit einem schlagkräftigen Mutterwitz, einer gehörigen Portion Bauernschläue und nicht zuletzt die einmalige Gabe, sich selbst und andere auf den Arm zu nehmen - all das sind hervorstechende Merkmale der Bayern. Sollten Sie, lieber Gast, ein anderes Bild von den Bayern haben als dargestellt, vergessen Sie es! Wir vom Bauernthater Berchtesgaden, wollen nicht derb sein, krachat", laut, wo es nicht notwendig ist. Wir brauchen keine Bayern zu mimen, wir sind Bayern, mit der größten Selbstverständlichkeit und bis ins Mark.